Hochzeitsfotograf

„Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.“

– Friedrich Dürrenmatt –

Social Media
Follow Us
Fotografie von Radecke > Babyfotografie / Neugeborenenshooting

Das Neugeborenen Fotoshooting – Baby Fotografie

Wir lieben es, Neugeborene zu fotografieren!

Nur in den ersten Tagen nach der Geburt sind diese typischen Aufnahmen möglich und dabei gleicht kein Shooting dem anderen.

Aber ist das nicht zu stressig, so kurz nach der Geburt?

Wir besuchen Sie Zuhause. So haben sie weniger Stress und müssen sich bei unserem Babyfotografie Shooting (fast) um nichts kümmern. Accessoires, Decken, Mützchen, Ausrüstung – wir bringen alles mit. Aber auch Ihre eigenen bereits organisierten Sachen können wir einsetzen. Und wenn Pausen benötigt werden, dann machen wir Pausen. Daher dauern unsere Shootings oft mehrere Stunden, meistens 4-5. Für etwas Aufwand werden Sie mit Aufnahmen belohnt, an denen sie ein Leben lang Freude haben werden. Weitere Infos und Tipps zur Vorbereitung erhalten Sie von uns bei Buchung in unserem kleinen Ratgeber, Details zum Angebot können Sie gerne gleich anfordern.

Bestellte Bilder werden professionell bearbeitet.

Bei der Babyfotografie sind wir Profis, darum machen Sie sich keine Sorgen über Hautprobleme und kleine Kratzer. Die Bilder, die sie mit Retusche bestellen, werden von uns liebevoll bearbeitet.

Bitte so früh wie möglich buchen!

Melden Sie sich bitte so früh wie möglich, da wir nicht so viele Neugeborenentermine im Monat vergeben können. Am Besten bereits während der Schwangerschaft, damit wir Ihnen einen flexiblen Termin reservieren können (auch wenn das Baby früher oder später kommt, bleibt ihr Termin erhalten und wird zeitlich an den Geburtstermin angepasst). Manche Termine sind bereits 3-4 Monate im Voraus ausgebucht, vor allem in den geburtenreichen Monaten, zu Ferienzeiten oder vor und nach Weihnachten.

Auf einen Blick: Details zum Neugeborenen-Shooting

Das Babyfotografie Shootinghonorar enthält 3-5 Stunden Zeit sowie eine geschütze Onlinegallery für bis zu 2 Wochen zur Ansicht und Auswahl ihrer Bestellung. Das kleinste Paket enthält 3 hochauflösende und retuschierte Dateien sowie 3 Abzüge. Weitere Abzüge und Produkte können nach dem Shooting bestellt werden – bei der Auswahl helfen wir Ihnen gerne. Das Shootinghonorar wird spätestens zum Tag des Fotoshootings fällig, zahlbar vorab per Überweisung oder Bar am Tag des Shootings.

  • Shooting-Pakete ab 499 € buchbar.
  • Dauer bis 5 Stunden.
  • In den ersten 6-12 Tagen nach der Geburt.
  • Mit Mini-Studio bei Ihnen zu Hause.
  • Ein Familienportrait und Geschwisterportrait kann dazugebucht werden.
  • Auf Wunsch individuell gestaltete Geburtskarten, Fotobildband und Leinwände in wunderschöner Premiumqualität.
  • Alle Preise, Pakete und Details zu Paketen und Angeboten in Ruhe lesen: per Email gleich Angebote anfordern.

Mini-FAQ
Häufige Fragen und Antworten zu Neugeborenenbildern

Wie bereiten wir uns auf das Babyfotografie Shooting vor?

Nach ihrer Buchung erhalten sie von mir ein PDF mit praktischen Tipps, das viele nützlichen Informationen zur Vorbereitung des Shootings enthält. Inspiration zur Wahl von Kleidung finden sie hier.

Warum macht man das Babyfotografie Shooting eigentlich immer in den ersten Tagen?

  • Nur in den ersten Tagen schläft ihr Baby noch lange und tief genug, um die typischen Neugeborenenaufnahmen möglich zu machen. Bald merkt das Baby, das es nicht mehr im Bauch ist und beginnt, neugierig Armen und Beine weit von sich zu strecken. Es rollt sich nicht mehr ein. Ab dem 15. Tag beginnen oft stärkere Bauchschmerzen und Koliken, manchmal hormonell bedingte vorübergehende Hautausschläge (Kleinere Hautprobleme nach der Geburt und Katzer auf Wangen und Gesicht sind in den ersten Tagen normal und können retuschiert werden). Manchmal ist ein Shooting dann nicht mehr möglich, das Baby wird unruhig und fühlt sich beim fotografieren gestört. Das ist für alle Beteiligten nicht schön. Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass Fotoshootings über den 15. Tag hinaus für mich keinen Sinn machen. Wenn Sie trotzdem gerne ein Shooting bei mir buchen möchten, empfehle ich, diese ab dem 4. Monat einzuplanen. Ihr Baby kann dann bereits richtig in die Kamera sehen, sich vielleicht schon länger aufstützen und besonders niedliche Baby-Aufnahmen werden möglich.

Sichern sie sich einen (flexiblen) Termin nahe dem Geburtsttermin – am Besten schon in der Schwangerschaft. Oft sind wir einige Monate im Voraus ausgebucht.

Können wir bei einem Babyfotografie Shooting mit auf das Foto?

Sehr gerne! Bitte buchen Sie dann das größere Paket, da ich dann mehr Zeit zum auf- und umbauen brauche (Paket „Lullaby“ und „Shootingsstar“). Jedoch haben Sie keine zu grossen Erwartungen an ihr Baby. Vielleicht schläft es, vielleicht ist es wach, vielleicht lächelt es sogar – dies hängt von der Situation ab und kann nur bedingt geplant werden. Dennoch kann man wunderschöne Aufnahmen mit dem Baby in den Armen machen.

Bei Aufnahmen mit Geschwisterchen im Alter von 1-3 Jahren gehört noch etwas Glück dazu, manche Geschwisterchen fühlen sich von der Situation überfordert, während andere bereitwillig mitmachen. Lassen Sie dies auf sich zukommen und seien sie ihrem Kind nicht böse, wenn es nicht mitmachen möchte und sich ganz anders verhält als sonst. Das ist in diesem Alter ganz normal und nicht ungewöhnlich.

Was kostet das Babyfotografie Shooting ungefähr?

Unsere Kunden investieren insgesamt zwischen 600 und 1500 € in ihre Fotos. Bitte fordern sie meine aktuellen Angebote und Preisliste über mein Kontaktformular an.

Was bedeutet digitale Entwicklung und Retusche bei einem Babyfotografie Shooting?

Entwicklung bedeutet, dass die Raw-Daten (= früher der Film) zuerst in einem speziellen Programm „entwickelt“ werden.

Dabei werden bereits viele Korrekturen und Optimierungen vorgenommen. Diese optimierten Aufnahmen sehen sie in Ihrer Onlinegalerie und man bekommt sie, wenn man die Bilder-DVD bestellt.

Nach der Optimierung können die Bilder noch in Photoshop retuschiert werden. Dahinter steckt ganz viel Handarbeit und Liebe zum Detail. Dies wird bei ihren Inklusivbildern gemacht und wenn Sie Einzelbilder bestellen.

Ein bereits schönes Foto kann durch diese 2 Schritte zu einem kleinen Kunstwerk für die Ewigkeit werden. Diese Veredelung lohnt sich besonders, wenn Bilder später ausbelichtet, in einen Fotobildband gedruckt oder gerahmt aufgehängt werden sollen.

Wir retuschiere wirklich gerne und haben mehr als 8 Jahre Erfahrung mit Photoshop.